Mehr Raum
Mehr Sicherheit
Mehr Qualität

Turnfabrik PLUS
Bis zu 200% Auslastung: Wir benötigen mehr Raum.
Die optimierte Geräteanordnung sorgt für mehr Sicherheit.
Mehr Platz für Nebenstationen und Hilfsgeräte bringt mehr Qualität.

Turnfabrik plus

Die Turnfabrik in Frauenfeld ist eine Erfolgsgeschichte. Deshalb planen wir einen Anbau von acht Metern. So entflechten wir den Trainingsbetrieb und schaffen Platz für die steigende Nachfrage. Institutionen, Unternehmen, Behörden und Private unterstützen das Projekt.
Helfen auch Sie mit!

Jetzt helfen

Kurzfilm

Prominente Unterstützung

Die Turnfabrik PLUS begeistert. Lesen Sie, was unsere Botschafterinnen und Botschafter bewegt – und wieso sie das Projekt unterstützen.

Anders Stokholm — Stadtpräsident Frauenfeld

«Ich unterstütze das Projekt Turnfabrik PLUS, da Frauenfeld damit einmal mehr als Sportstadt über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt wird.»

Roland Eberle — Alt Ständerat

«Mehr Raum – noch mehr Freude – noch mehr Erfolg. Mit Ihrer Unterstützung der Turnfabrik PLUS helfen Sie Jung und Alt auf die Sprünge.»

Brigitte Häberli — Ständerätin

«Für eine gesunde Entwicklung benötigen Kinder und Jugendliche Bewegungsräume und Vorbilder. Begeisterung für Bewegung beginnt im Kindesalter. Lassen auch Sie sich von der Turnfabrik PLUS begeistern.»

Ueli Bührer — Obmann Turnerveteranen-Vereinigung Thurgauer

«Optimale Trainingsmöglichkeiten für den Nachwuchs liegen uns am Herzen. Das gute Leiterteam und die Top-Infrastruktur fördern die Freude und die Motivation am Turnsport.»

Werner Dickenmann — dipl. Baumeister/Alt Stadtrat

«Die Turnfabrik bietet einzigartige Angebote für kleine und grosse Talente. Die steigende Nachfrage ruft förmlich nach einem Erweiterungsbau. Danke für Ihre Unterstützung.»

Severine Hänni — Gemeinderatspräsidentin Frauenfeld (2019/20)

«Die Turnfabrik bereichert das Vereinsangebot für die ganze Region. Die Turnfabrik PLUS optimiert die Trainingsbedingungen für Breiten- und Spitzensport. Darum setze ich mich für das Projekt ein»